KLJB übernimmt Osterfeuer bei Kraege

03. März 2017

Anstelle der Kolpingfamilie, die sich nach 25 Jahren dazu entschied, die Organisation des Osterfeuers auf dem Hof Kraege abzugeben, übernimmt nun die Landjugend Telgte diese Aufgabe. Traditionell findet das Feuer am Ostersonntag statt. Um 19 Uhr wird mit der Segnung ein gemütlicher Abend eingeleitet. Für das leibliche Wohl sorgen die Jugendlichen. Die Landjugend beginnt  Anfang März mit dem Holzsammeln für das Feuer. Am 4.3. und 18.3. sind die Jugendlichen mit Treckern unterwegs. Jeder der Holz abzugeben hat, kann sich bei Fabienne Rüter melden (01578 9632094), dann wird es von zuhause abgeholt.  Am 18.3. kann dieses zwischen 10 und 14 Uhr auch auf dem Hof Kraege abgegeben werden, wo es von Mitgliedern der KLJB entgegen genommen wird. Paletten werden nicht angenommen.

Zurück