Inseln der Menschlichkeit in Syrien

10. Februar 2017

Der Krieg in Syrien ist eine blutende Wunde unserer Zeit, die uns hilflos zurücklässt. Doch mitten im Krieg, in Momenten größter Verzweiflung, schafft die Caritas seit fast sechs Jahren Inseln der Menschlichkeit, Orte des Zusammenhalts, der Nachbarschaftshilfe, der Hoffnung und der Liebe.

Mit Ihrer Spende am 18./19. Februar helfen Sie das Überleben von Hunderttausenden zu sichern – gerade auch jetzt im Winter, der in Syrien für Millionen Menschen eine zusätzliche Bedrohung ist. Wir danken herzlich für Ihre Spende.

Zurück