Exerzitien im Alltag 2017

09. Februar 2017

VATER UNSER LEBEN –

Exerzitien im Alltag 2017 mit dem Gebet Jesu

 

 

Auch in diesem Jahr werden in St. Marien Telgte in der Fastenzeit wieder Exerzitien im Alltag angeboten. VATER UNSER LEBEN - so lautet das Motto des  vierwöchigen Gebets- und Übungsweges.

 

Im 500. Gedenkjahr der Reformation wurde das Gebet Jesu, welches seit Jahrhunderten die Christen aller Konfessionen verbindet, zum Thema der Exerzitien im Alltag gewählt.

 

Im Vater unser ist dir Frohbotschaft Jesu aufs Kürzeste und Schönste zusammengefasst. 

Noch heute -  so schrieb Martin Luther – sauge ich am Vaterunser wie ein Kind, trinke und esse von ihm wie ein alter Mensch, kann seiner nicht satt werden.

Und Teresa von Avila meinte sogar, man brauche nur dieses Gebet zu studieren und zu meditieren, um das erfüllende Leben der Nachfolge Jesu zu entdecken und zu leben.

 

Was beutet uns Menschen von heute dieses „uralte“ Gebet, das so viele Generationen vor uns schon gebetet haben?

 

Ich lade sie herzlich ein, mit diesen Exerzitien im Alltag, das Gebet Jesu neu für sich zu entdecken!

 

 

Teilnehmen kann jede und jeder! Nötig ist nur die Bereitschaft sich auf den Weg einzulassen.

 

Wozu entscheide ich mich, wenn ich an den Exerzitien im Alltag  teilnehme?

Ich entscheide mich dafür,

- mir täglich ca. 20-30 Minuten persönliche Gebetszeit und ca. 10 Minuten für den Tagesrückblick freizuhalten; dazu gibt es schriftliche Anregungen und Hilfen bei den Gruppentreffen.

- verbindlich an den wöchentlichen Gruppentreffen, die ca. 90 Minuten dauern teilzunehmen.

-auf Wunsch können Einzelgespräche mit der Leiterin der Exerzitien vereinbart werden.

Es stehen zwei Termine zur Wahl. Die eine Gruppe trifft sich mittwochs abends, die andere donnerstags vormittags. Ebenso ist ein Wechsel zwischen den beiden Gruppen möglich.

 

Termine:

 

Informationstreffen: Aschermittwoch, 1.3.2017    20.00 Uhr

Danach verbindliche Anmeldung bis zum 4.3.2017

 

1.Treffen:                    Mittwoch,   8.3.2017, 20.00 Uhr

2.Treffen:                    Mittwoch, 15.3.2017, 20.00 Uhr

3.Treffen:                    Mittwoch, 22.3.2017, 20.00 Uhr

4.Treffen:                    Mittwoch, 29.3.2017, 20.00 Uhr

5.Treffen:                    Mittwoch,   5.4.2017, 20.00 Uhr

 

Ort:  jeweils Meditationsraum in der Vikarie

Kardinal-von-Galen-Platz 9,Telgte

Oder:

 

Informationstreffen:         Donnerstag, 2.3.2017    10.00 Uhr

Danach verbindliche Anmeldung bis zum 4.3.2017

 

1. Treffen:                   Donnerstag,    9.3.2017, 10.00 Uhr

2. Treffen:                   Donnerstag,  16.3.2017, 10.00 Uhr

3. Treffen:                   Donnerstag,  23.3.2017, 10.00 Uhr

4. Treffen:                   Donnerstag,  30.3..2017,10.00 Uhr

5. Treffen:                   Donnerstag,    6.4.2017, 10.00 Uhr

 

Ort:      jeweils            Meditationsraum in der Vikarie

Kardinal-von-Galen-Platz 9,Telgte

 

Kosten:                 5 € für die Mappe mit den Impulsen für jeden Tag

 

Information, Anmeldung und Begleitung:

Pastoralreferentin Petra-Maria Lemmen;

Tel. 02504 – 9 32 31 31, lemmen-pm@bistum-muenster.de

Zurück