Angedacht Archiv November 2015

Angedacht

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser unserer Homepage,

 

zwei Szenen haben mich in der vergangenen Woche sehr beeindruckt.
Die eine habe ich im Fernsehen gesehen. Hunderte Menschen gedenken vor der Konzerthalle in Paris der Verstorbenen, legen Blumen nieder, tragen Kerzen in den Händen. Ein Vater erklärt seinem vielleicht vierjährigen Sohn, der nach den Anschlägen in Paris Angst hat, dass diese Menschen sich mit mit Blumen und Kerzen vor Gewalt schützen.


Weiterlesen …



Angedacht

Liebe Besucher unserer Homepage,
 
Gottes Sehsucht ist es, bei uns Menschen zu sein.
In Jesus, dem Christus kommt Gott uns Menschen nahe bis in unser Innerstes.
Im Evangelium des 32.Sonntags (Mk 12, 41-44) begegnet uns ein Witwe, die arm und bedürftig ist und die doch etwas zu geben hat. Verborgen schwingt das Thema Vertrauen mit.
 
Wonach sehnen wir uns? Was ist unser tiefer Wunsch?


Weiterlesen …