Angedacht Archiv

An(ge)dacht

Liebe Leserinnen und Leser unserer Homepage,

 

„Du bist aber ein ungläubiger Thomas!“…vielleicht haben Sie diesen Satz ja schon mal gehört, vielleicht hat das ja sogar schon mal jemand zu Ihnen gesagt, wenn Sie nicht gleich geglaubt haben, was Ihnen jemand erzählte, sondern Sie sich lieber selbst davon überzeugen wollten.


Weiterlesen …



An(ge)dacht

Liebe Gemeindemitglieder von St. Marien, liebe Gäste und Freunde!

„Wer Ostern kennt, kann nicht verzweifeln!“ - Diesen Gruß


Weiterlesen …



An(ge)dacht

Liebe Leserinnen und Leser,

 

Frühling!

Nach diesem langen und dunklen Winter steht endlich der Frühling vor der Tür. Die ganze Welt erwacht zu neuem Leben. Wenn die Sonne die Welt mit ihren Strahlen wärmt, die Blumen in bunten Farben leuchten, die Vögel um die Wette singen und das Gras wieder wirklich grün ist


Weiterlesen …



An(ge)dacht

Liebe Leserinne und Leser,

Auf meinem Weg bin ich letztens über einen „Stolperstein“ gestolpert.

Stolpersteine begegnen uns häufig in verschiedener Art und Weise. Mal sind es Steine die wir uns selber in den Weg legen


Weiterlesen …



An(ge)dacht

„Allen alles sein“ (1 Kor 9, 22)

 

Ein Christ, so lehrt uns Paulus fein,

soll immer allen alles sein.

Als Hirt von Sankt Marien nun

versuch ich täglich, das zu tun.

Und da so viele dies Wort schätzen,

werd ich zum Bild von Gegensätzen.

Wer ich tagein tagaus soll sein,

ich sag’s Euch heute mal im Reim.


Weiterlesen …



An(ge)dacht

Liebe Leserinnen und Leser,
 
es war nur eine kurze und knappe Meldung in einigen Medien: „Kein Papst-Gesicht mehr den Mammon.“

Das Papstgesicht erscheint nicht auf den Euro-Münzen, sondern nur noch das päpstliche Wappen. Das hat Franziskus persönlich entschieden. Warum?


Weiterlesen …